Ausbildung im Zierpflanzenbau

- Gärtnerei Ausbildung in den Berufen: ​Gärtner/Gärtnerin im Zierpflanzenbau, Gartenwerker/-werkerin im Garten- und Landschaftsbau

Ausbildung im Gartenbau mit der Fachrichtung Zierpflanzenbau

In der Gärtnerei und im Gewächshaus werden zur Zeit sechs Auszubildende im Gartenbau Fachrichtung Zierpflanzenbau ausgebildet. Drei von ihnen befinden sich bereits im dritten Ausbildungsjahr, die drei anderen sind im zweiten und Ausbildungsjahr oder haben gerade mit der Ausbildung begonnen. Zu den umfangreichen Ausbildungsinhalten gehören:

  • Vermehrung und Anzucht von Jungpflanzen
  • Pflege der Jungpflanzen bis zur verkaufsfertigen Pflanze im Gewächshaus
  • Aussaat von Freilandschnittblumen, Anzucht
  • Pflanzung von Freilandschnittblumen und Kultivierung bis zur Ernte
  • integrierter Pflanzenschutz
  • Verkaufspräsentation
  • Kundenberatung  und Pflanzenverkauf

Nach dem Ausbildungsrahmenplan werden in jedem Ausbildungsjahr  40 Praktikumstage in verschiedenen Praktikumsbetrieben absolviert. Dabei greifen unsere erfahrenen Anleiter auf gute Kontakte zu  Gartenbaubetrieben und Gartencentern rund um Düren zurück. In unserer eigenen Gärtnerei erwerben die Auszubildenden alle erforderlichen praktischen und theoretischen Kenntnisse und können sich in der Beratung der Neu- und Stammkunden  im Direktverkauf praxisnah erproben Beste Voraussetzungen für die Ausbildung bringen junge Menschen mit wenn sie:

  • handwerklich interessiert sind
  • gerne kreativen Tätigkeiten nachgehen
  • sich natürlich für Pflanzen interessieren
  • vielseitiges Interesse an Naturkunde haben und
  • kontaktfreudig sind.

Der Berufsschulunterricht findet an ein bis zwei Tagen in Aachen statt. Zusätzlich gibt es drei einwöchige  überbetriebliche Lehrgänge in Kempen und Münster. Die Zuweisung in die Ausbildung erfolgt ausschließlich durch die Agentur für Arbeit und die job-com des Kreises Düren. Interessierte wenden sich bitte an ihren zuständigen Fallmanager.

JobCom           Bundesagentur f Arbeit